Behind the Scenes

FotoWas treiben zwei Freunde eine Kamera, Tonequipment, Licht und ein Anzug mitten im Wald auf dem Mieminger Plateau? Es handelt sich um einen Shoot zum Kurzfilm Vernetzer Unternehmensberatung e.U. - eine Vorstellung. 

Lieber Günter, vielen Dank, dass Du Dir so viel Zeit genommen hast, um mit mit in integrierter Kulturlandschaft (siehe http://vernetzer.at/blog/32-naturundglueck) den Shoot höchst professionell abzuwickeln. Das Erlebnis sollte demnächst prominent auf der Home-Site vertreten sein.

In diesem Zusammenhang ist zu fragen, ob man in der heutigen Zeit überhaupt am bewegten Bild im Internet vorbei kommt? Braucht ein Unternehmer eine YouTube Kanal, der einzurichten und zu pflegen ist? 

youtube-statiskit-2011Die Statistiken beweisen es. Das Videoarchiv wächst mit einer immer schneller werdenden Geschwindigkeit und vergrößert das schier unermessliche Videomaterial von YouTube. Im März des Jahres wurden angeblich 48 Stunden Videos pro Minute auf YouTube eingestellt. Das sind fast 8 Jahren Videos pro Jahr. 

Quelle Bild: http://www.googlewatchblog.de/2011/11/statistiken-rund-um-youtube/

Wer nicht mitmacht, beteiligt sich nicht an diesem Megatrend. Es hängt von der Gesamtstrategie der Unternehmung ab, ob sie sich beteiligen will, oder nicht. Ich jedenfalls bin ein Freund von bewegtem Bild, da man hier Geschichten erzählen kann und eine gute Geschichte macht in der Dramatik und Dramaturgie von Marketingprozessen durchaus Sinn. Viel Spaß beim Filmen. Wer einen kompetenten Partner hierfür benötigt wendet sich an die Clementi Videoproduktion.

Clementi